+43 732 378200 office.rohrtechnik@h-f.at
Baubeginn: Dezember 2008
Bauende: Dezember 2012
Auftragnehmer: HF-Rohrtechnik GmbH
Auftraggeber: Marktgemeinde Riedau
Verfahren (Art der Leistung): TV-Untersuchungen und Druckprüfungen
Abrechnungssumme: € 170.019,49 (netto)
Projektbeschreibung/Leistungsumfang: Kanalprüfmaßnahmen und Kanalzustandsmaßnahmen BL 1, 2 und 3